Fellbach: +49 711 34 24 37-0 Düsseldorf: +49 211 138 66 37-0 kontakt@expertalis.de

Partnerschaftliche Zusammenarbeit und offener Gedankenaustausch in einem Familienunternehmen mit flachen Hierarchien!



Sie suchen Spielraum, um Ihre Fähigkeiten zu entfalten? Sie wollen Verantwortung übernehmen für anspruchsvolle Aufgaben und wünschen sich persönliches Wachstum? Alles in einem hochtechnischen Umfeld? Herzlich willkommen!

Unser Mandant, ein unabhängiges Familienunternehmen, wurde vor über 50 Jahren gegründet und beschäftigt weltweit rund 1200 Mitarbeiter, die einen Jahresumsatz von 180 Millionen Euro erwirtschaften. Spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung mechanischer und elektromechanischer Komponenten aus Kunststoff und Kunststoff-Metall-Verbindungen zählt unser Mandant zu einigen wenigen spezialisierten Anbietern auf diesem Feld und beansprucht zu Recht das Siegel „Qualitätsführer“.

Dabei sind Begriffe wie regionale Verbundenheit und soziale Verantwortung keine leeren Worthülsen, sondern gelebter Alltag: sowohl in der Unternehmenszentrale in der Region Heilbronn wie auch weltweit. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen. Und zwar für die Stelle als

Procurement Manager (m/w/d) Metals

Was Sie erwarten dürfen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben im nationalen und internationalen Umfeld
  • Damit verbundene Weiterbildungen sind für unseren Mandanten selbstverständlich
  • Flexible Arbeitszeiten durch das praktizierte Gleitzeitmodell
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld gemäß Tarifvertrag sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Für das leibliche Wohl sorgt die Betriebskantine

Ihre Aufgaben:

In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie dem Leiter Einkauf direkt unterstellt und arbeiten vertrauensvoll mit ihm zusammen. Dabei sind Sie wichtiger Teil eines insgesamt acht Mitarbeiter (m/w/d) umfassenden Teams und tragen die globale Verantwortung für den strategischen Einkauf von Materialien innerhalb Ihrer Warengruppen.
Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Gestaltung des Lieferantenmanagements (Lieferantenauswahl/-bewertung/-entwicklung)
  • Enge abteilungsübergreifende und globale Zusammenarbeit
  • Eigenständige Durchführung von Ausschreibungen, Verhandlungen und Abschluss von Verträgen
  • Entwicklung und Realisierung von Lieferantenstrategien sowie Optimierung von Einkaufsprozessen
  • Suche und Qualifizierung von Neulieferanten
  • Durchführung von eigenen Materialgruppenprojekten in Kooperation u.a. mit Produktentwicklung, Produktion und Qualitätssicherung
  • Anwendung relevanter Einkaufsoptimierungshebel wie Bündelung, Standardisierung, Total Cost of Ownership, Cost Break Down, Wertanalyse und Realisierung von Kostensenkungspotenzialen
  • Durchführung von Kostensenkungsprojekten und Lieferantenwechseln

Ihr Profil:

  • Neben einem betriebswirtschaftlichen Studium oder einer kaufmännischen Ausbildung besitzen Sie auch fundierte technische Kenntnisse
  • Alternativ dazu verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur, Diplom-Ingenieur oder einen Abschluss als Techniker (m/w/d) und besitzen fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • In jedem Fall blicken Sie auf mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, idealerweise in einer mittelständischen, produzierenden Unternehmensgruppe mit mehrstufiger Fertigung zurück
  • Erfahrungen mit Einkaufsoptimierungshebeln wie Total Cost of Ownership, Cost Break Down sowie Wertanalysen
  • Erfahrungen mit Einpresszonen, Stanz-Biegeteilen, Galvanik und Drehteilen, d.h. mit der Warengruppe Metall
  • Sichere Anwenderkenntnisse in MS-Office (Excel, PowerPoint) und idealerweise auch SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (ca. 10%)

Ihre Persönlichkeit:

Sie sind eine anpackende und belastbare Person, die es gewohnt ist, eigenverantwortlich und eigeninitiativ zu handeln. Professionelle kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und ein souveränes Auftreten gegenüber Lieferanten, Partnern und Kollegen (m/w/d) nennen Sie ebenso Ihr Eigen wie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Und schließlich behalten Sie auch in herausfordernden Situationen einen kühlen Kopf und den Überblick.
  Wir können Ihr Interesse mit dieser Herausforderung wecken? Dann freuen wir uns auf die Übermittlung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist sowie Nennung der Positionsnummer 3404 SE an bewerbung@expertalis.de.

Wenn Sie nicht selbst der gesuchte „Procurement Manager (m/w/d) Metals“ sind, diesen jedoch kennen, geben Sie ihm den Tipp! Sie können dadurch von unserer expertalis-Empfehlungsprämie profitieren.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihr Ansprechpartner, Herr Markus Lorch, steht Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: 07 11 / 34 24 37-0.

Selbstverständlich sichern wir Ihnen unsere äußerste Diskretion sowie das Einhalten von Sperrvermerken zu.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Onlinebewerbung