Fellbach: +49 711 34 24 37-0 Düsseldorf: +49 211 138 66 37-0 kontakt@expertalis.de

Gerne berichten wir heute über unseren schwedischen Headhunting-Partner, den Markus Lorch und ich seit 2019 als Mitglied unserer internationalen Future Manager-Organisation begrüßen dürfen.

Das EU-Mitglied Schweden ist eine Erbmonarchie mit parlamentarischer Regierungsform und wird seit 1973 von König Carl XVI. Gustaf repräsentiert. Schweden ist eines der Länder mit der am Weitesten umgesetzten Gleichstellung von Frauen und Männern. Darüber hinaus ist die Frauenerwerbsquote mit rund 80% die höchste in der EU. Die größten Städte dieses 10 Mio. Einwohner umfassenden Landes, wie die Hauptstadt Stockholm im Osten und Göteborg und Malmö im Südwesten, liegen allesamt an der Küste.

Die schwedisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen sind eng und freundschaftlich und Deutschland zählt zu den wichtigsten schwedischen Importeuren und Handelspartnern. Gleichzeitig sind viele schwedische Unternehmen auch in Deutschland, u.a. im Einzelhandel (Ikea, H&M), aber auch im Energiebereich (z.B. Vattenfall) engagiert. Aufgrund der Markgröße Deutschlands ist für viele schwedische Unternehmen der deutsche Markt wichtiger als der Heimatmarkt. „Seit 2017 besteht zwischen Deutschland und Schweden eine Innovationspartnerschaft mit den Schwerpunktthemen e-Health, Mobilität, Testbeds für Industrie 4.0 und Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen“ (Auswärtiges Amt, 2020).

Frau Ida Brynildsen von Get Hunted ist unsere kompetente Partnerin vor Ort. Sollten Sie HR- und Recruiting-Themen in Schweden haben und diese zuverlässig – in expertalis-Qualität – lösen wollen, kontaktieren Sie uns gerne.

Ihr