Fellbach: +49 711 34 24 37-0, Düsseldorf: +49 211 138 66 37-0 kontakt@expertalis.de

„Die FMA wächst und gedeiht auch in 2018 kräftig, so dass wir für unsere Kunden schon heute auf fast allen Kontinenten Headhunting-Mandatsarbeit mit expertalis Qualitätsanspruch anbieten können“

Dr. Philip Wenger


Von 18. bis 21. November fand das jährliche, globale FMA – Meeting in Mailand sowie in der Villa Erba in Cernobbio am Comer See statt.


Nach der Eröffnungsrede von Vice-President Markus Lorch stand die Vorstellung der neuen Partner aus China, Irland sowie Süd Afrika auf dem Programm. Auch der neue Kooperationspartner, Johanes Klemeyer, Gründer und CEO der Cross Culture Academy, präsentierte sich den Teilnehmern. Auf das Meet&Greet mit internationalen Kunden folgte die schon traditionelle Präsentation des „V Annual FMA Gender Diversity“ Report im Rahmen eines fantastischen Gala Dinner.

Interne Gespräche sowie die intensive Diskussion des zukünftigen „Shareholder-Participationprogram“ waren die Themen des nächsten Tages. Last but not least stand am letzten Tag der Videodreh von Markus Lorch auf dem Programm. Er war aufgefordert worden, sich zu den Werten und Inhalten von FMA zu äußern. Kostproben gefällig?

  • From a management point of view, can you tell us more about FMA?
  • How are you able to guarantee the same quality service everywhere in the world?
  • What are the reasons why a company should choose to work with FMA?


Wenn Sie neugierig auf die Antworten sind müssen Sie warten bis das Video online geht. Wir informieren Sie, versprochen!